Seite wählen

Die Technik

Laser-Duell-Simulatoren werden im militärischen Bereich seit mehr als 30 Jahren verwendet. Die Grundidee: realistische Reichweite, exakte Treffererkennung und detaillierte Auswertungsmöglichkeiten sind Voraussetzungen für ein Training, bei dem die Übenden für das (Über-)Leben lernen. TRAIN AS YOU FIGHT – maximaler Realismus mit SIMGUN für einen größtmöglichen Übungseffekt.

Lernen durch Schmerz

Laserstrahlen tun nicht weh, außer man befindet sich gerade in einem Science Fiction Film. Wie also können wir die Anwender den Treffer real spüren lassen? Herausgekommen ist dabei der T-Shock. 

Das T-Shock System ist ein weiterer Schritt hin zur perfekten Gefechtssimulation. Nichts macht ein taktisches Schießtraining realistischer, als die Angst vor einem möglichen Treffer. Wenn das Adrenalin in die Höhe schießt und das Stresslevel sich dem Maximum nähert, zeigt sich, wer in solchen Situationen trotzdem konzentriert bleiben kann und weiß wie ein Uhrwerk funktioniert.

Wird ein Teilnehmer bei einem Training getroffen, simuliert das T-Shock System durch elektrische Muskelkontraktionen die Verletzung und den Schmerz. Auch eine nicht letale Schussverletzung, mit der dazu gehörenden körperlichen Beeinträchtigung kann damit simuliert werden. Wie intensiv dieser Schmerz Impuls sein soll, überlassen wir dem Trainierenden durch individuelle Einstellmöglichkeiten.

Qualität und Sicherheit sind uns wichtig – T Shock verwendet ausschließlich Bauteile aus der EU und ist CE zertifiziert.

Simgun T-Shock Faktencheck:

  • kabellose Verbindung zum Simgun System
  • Schmerzimpuls frei einstellbar
  • zertifiziert und unbedenklich
  • ab 18 Jahre optional möglich

 

maximale Sicherheit

Der verwendete Laser ist LASER Klasse 1. Das bedeutet, es gibt keine Gefahr für die Augen und es muss keine Schutzbrille getragen werden.

professionelles Training

Einziges Tactical-Training-System, das für Behördenkunden und Privatpersonen eingesetzt wird, welches aber auf Militärtechnologie basiert.

maximale Realität

Von der Nahkampfsituation im CQB mit Pistole über ein Gefecht mit Langwaffen bis hin zu Scharfschützen auf 1.000 Meter ist mit SIMGUN bei jedem Wetter und in jedem Gelände, alles umsetzbar.

besser als ein Bild

Videos

1

Hohe Reichweite
Dank spezieller Lasertechnologie wird eine Reichweite von über 1.000 Meter erreicht.

Z

Munition
Ein Magazinwechsel lässt sich simulieren.

T

Kopf- oder Körpertreffer
Es kann zwischen Kopf- und Körpertreffer unterschieden werden.

P

CQB & Sniper
Das System kann sowohl für Nahkampftraining, als auch für das Snipertraining eingesetzt werden.

d

flexible Einstellungen
Bei SIMGUN lässt sich die virtuelle Lebensenergie von der Übungsleitung einstellen.

Funkverbindung
Das System kommt ohne störende Kabel aus, denn alle Komponenten kommunizieren über Funk miteinander.